Neue Ministrantinnen und Ministranten

Jedes Jahr nach der Erstkommunion laden wir die Kinder ein, Ministrant oder Ministrantin zu werden. Diesmal gab es wieder eine erfreuliche Resonanz: Acht Jungen und Mädchen bereiten sich gegenwärtig darauf vor.
Am Sonntag, dem 18. November 2001 wurden Adrian Fieting, Felix Linke, Josefine Flucke, Marian Stenzel, Niklas Faust, Pia Poeche, Roxana Grahlmann und Shannon Walden feierlich in die Schar der Ministranten und Ministrantinnen aufgenommen. An dieser Stelle danke ich sehr herzlich auch ihren Eltern dafür, dass sie ihre Kinder bei ihrem Vorhaben begleiten und unterstützen.

Verständlicherweise üben junge Leute den Ministrantendienst in der Gemeinde nur über einen gewissen Zeitraum aus. So gehört zum Willkommensgruß auch das Abschiedswort. Es gilt für Maren Jentschke, Sandra Jentschke, Nora Drick, Andrea Taegener, Agnes Taegener, Maja Kamp und Laura Grimmelmann, die in der letzten Zeit aufgehört haben zu ministrieren. Mit dem herzlichen Dankeschön verbinden wir gute Wünsche für die Zukunft der jungen Leute. Wir hoffen, dass sie weiterhin mit der Gemeinde in Verbindung bleiben.

                         Bernhard Biskup

 


 Schreiben Sie uns

Ihre Wünsche und Anregungen an  klaus.bergenthal@t-online.de