Aber er ist Mensch geworden

            Wenn Gott für mich ein Mensch würde,
            dann würde ich ihn lieben
            ihn ganz allein.

            Dann wären Bande zwischen ihm und mir
            und für das DANKEN
            reichten alle Wege meines Lebens nicht.

            Ein Gott, der Mensch würde,
            gebildet aus unserem liebenswert
            elenden Fleisch -
            ein Gott, der erfahren wollte,
            wie der Salzgeschmack auf unserer
            Zunge schmeckt,
            wenn alles uns verlassen hat.

            Ein Gott, der das Leid auf sich nähme,
            das ich heute leide

            wenn Gott für mich Mensch würde,
            dann würde ich ihn lieben.

 

                    Jean Paul Sartre (ungläubiger Philosoph)
                     


 Schreiben Sie uns

Ihre Wünsche und Anregungen an  klaus.bergenthal@t-online.de